2. Liga B 15.Spieltag: 14 Tore durch nur drei Vereine!

FC Darklord - Agricola Team 7 : 1
Torschützen:Todesschwinge (9., 74., 87.), Ganon (35., 45.), Shaidar Haran (8.), Ravos (30.) *** Justin Turner (85.)

Wenn zwei das Gleiche tun, dann ist das noch lange nicht dasselbe. Darklord war den Bauern geradezu drückend überlegen und ließ erst in den Schlussminuten einen Gegentreffer zu, um dann prompt noch mal selbst nachzulegen.

Mangelsdorfer Mannen - Triple Dribble Trouble 0 : 0

Mit der richtigen taktischen Marschroute praktizierten die Dribbler die Kunst des Machbaren - genau diesen einen Punkt hatten sie angestrebt, und den bekamen sie auch. Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware, und bei einer so hohen Remisbreite hielt sich netterweise auch der Würfel heraus.

RB Duffesbach - Snowjumpers SC 0 : 0

Dasselbe nochmal. Die Snowjumpers hatten den von Stan Dard betreuten Gegner optimal erwischt und mussten vor und nach der Pause nur jeweils eine einzige brenzlige Situation überstehen, um den verdienten Auswärtspunkt mitzunehmen, der in Sachen Relegationsvermeidung noch viel wert sein kann.

Sesamstraßen Kicker - Profexa Vorwärts 6 : 0
Torschützen:Roger (9., 42.), Royorbison (64., 88.), Reindamit (32.), Raikou (50.) *** ---

Auch mit nur 7 Punkten Heimvorteil war der Tabellenführer um exakt zwei Klassen stärker als das Schlusslicht und veranstaltete eine lockere Trainingseinheit mit Zielschießen. Dabei hatte das Auswerteprogramm sogar eine Siegwahrscheinlichkeit der Gäste von mehr als einem halben Prozent berechnet.

SV Comixense - Steinbock Schilda 0 : 0

Auch hier wurde es nichts mit dem ersten Auswärtssieg für Schilda in dieser Saison, obwohl die Wahrscheinlichkeit dafür sprach: Durch ihre fast perfekte Taktik hatten die Gäste immerhin mehr als nur einen Münzwurf hingekriegt, aber der entscheidende Treffer wollte einfach nicht fallen.

Die Hinterwäldler - Schwabenauswahl 0 : 0

Fallen denn plötzlich gar keine Tore mehr? Stan Dard war den Hinterwäldlern in die perfekt gestellte Falle gelaufen, aber die Gastgeber blieben trotz ihres Erwartungstores ohne zählbaren Erfolg in dieser Begegnung.