GM-Angebot

Versteigerung
1)SturmböenA V 9 >12 (5)für2393(2012)anVfL Chaos 2003
2)Stefan ZiemlichV III 1 >8 [-0.5]für2283(2043)anHexenkessel SV
3)MoeV III 10 (1)für1341(1333)an3. FC Eiderstedt
4)Albert GudmundssonV nT 1 [0.5] (11)für1755(1731)anViking Raiders
5)KalleF III 9 >13 3*Mfür1335(1332)anSteinbock Schilda
6)StewS X 10für1332(1261)anSoup Dragons
7)OstVM I 8 [1.5]für1478(1335)anLok. Albany 1830
 11917 
Neues Angebot
1)T III 10 >11 (3)(NL-Wert:800)
2)VMS nT 7 >11(NL-Wert:840)
3)F II 4 >9 [0] 3*M(NL-Wert:216)
4)S IV 11 (1)(NL-Wert:220)
5)M X 3 >9 [-0.5] (5)(NL-Wert:0)
6)VMS nT 4 >11(NL-Wert:480)
7)F X 12 (1) 4*S(NL-Wert:0)

Falls irgendjemand sich gefragt haben sollte, womit man denn einen Handelswertriesen von der Dimension des VfL Chaos 2003 auf dem Platz noch besser machen kann: Jetzt wissen wir's. Der Aufsteiger greift also sofort nach beiden Titeln - und dies sogar für weniger als den USW-Wert dieses Spielers mit dem leicht unpassenden Namen (die Sturm-Böen werden wohl eher zu ihm hin wehen). Man muss halt die Trainings-WP dafür haben...

Die genau entgegengesetzte Klientel bedient der Spielertrainer-Star mit seinen insgesamt 13 halben WP in den nächsten drei Spielzeiten. Relegationsteilnehmer Hexenkessel SV musste in der vergangenen Saison mit stark limitierten Einnahmen auskommen und dürfte nun einiges wieder aufforsten können, was bei normalem Saisonverlauf nicht zu retten gewesen wäre.

Nun kommen die Punktlandungen bei den Feldspielern: Beim alten 10er (den die Anhänger des Vereins bereits jetzt in ihr Herz geschlossen haben dürften) hat der 3. FC Eiderstedt die richtige Höhe erwischt und die Konkurrenz um mickerige 8 kKj. überboten - aber das wird gleich noch besser werden.

Die Viking Raiders verpflichten das billig trainierbare Feldtalent für vergleichsweise opulente 24 kKj. über dem Zweitgebot. Junges Trainingspotenzial ist anscheinend sehr gefragt.

Altes Trainingspotenzial hingegen deutlich weniger, denn Steinbock Schilda schnappt sich den sofort einsetzbaren alten optionalen 13er für exakt 3 kKj. über dem Zweitgebot, das interessanterweise um 1 kKj. niedriger lag als zuvor bei Moe.

Und für genau den Betrag des vorherigen Zweitgebots heuert der noch ältere 10er als sofortige Verstärkung bei den Soup Dragons an.

Am Ende der Liste gibt es noch den Alter-I-Spieler mit der interessanten Frage: Trainieren oder nicht? Lokomotive Albany 1830 greift hier recht entschlossen zu, während auch das Zweitgebot noch um 3 kKj. höher als für den vorherigen Alter-X-Spieler ausfiel.