AUFSTIEG / 34. Saison GM: Michael Schröpl United
Runde 6 E-Mail-Adressemichael.schroepl@gmx.de ZAT: Do., 2018-08-23, 11 Uhr

Zugformat per Mail: Partiename im Subject, ein Text-Attachment (bevorzugt) oder Mail-Body, max. 40 Zeichen breit, sortiert nach Auswertungsreihenfolge der Phasen, je 4 Leerzeilen zwischen zwei Phasen, Liga- und Vereinsname über jeder Phase

Der durchschnittlich etwa fünf Mal so schnelle neue Internet-Anschluss ist ein Lichtblick in der aktuellen Nachrichtenlage, wenngleich er die Auswirkungen des aktuellen Wetters auf meinen Kreislauf nicht kompensieren kann.

Die Lage - Allgemein

Die Differenz zwischen dem stärksten und dem schwächsten Team des Ligasystems (ohne Berücksichtigung der kaputten Reissdorfer Thekentornados) beträgt diesmal 27 WP (nach 28, 28, 24, 24, 29, 27, 29, 25, 30, 23 und 23 in den Vorjahren). Drei Vereine (nach 1, 3, 1, 4, 3, 3, 2, 2, 2 bzw. 1 in den Vorjahren) haben immer noch weniger als 100 WP trocken vor dem nächsten Training; wie in den Vorjahren sind 103 WP auch diesmal Anlass zu ernster Sorge für den Besitzer.

Beide Unterhäuser wären auf dem Platz nahezu gleich stark, wenn Reissdorf ungefähr Ligasystemdurchschnitt hätte. Der WP-Vorsprung des Oberhauses gegenüber den Unterhäusern hat sich diesmal auf 9 WP deutlich erhöht. Zu den Top 12 nach WP auf dem Platz gehören wie im Vorjahr nur drei Zweitligisten, und das sind nicht notwendigerweise die wahrscheinlichsten Aufsteiger...

Erschreckende 9 Vereine (nach 8, 9, 3, 6, 6, 6, 7, 5, 6, 6 bzw. 4 in den Vorjahren) haben laut UNITED/XY derzeit weniger als 15 MKj. Handelswert, vier von diesen sogar weniger als 14 MKj.: Aus der 2. Liga A die Titanic Players und Lokomotive Leipschs, aus der 2. Liga A die Snowjumpers SC und natürlich die Reissdorfer Thekentornados, die allerdings nicht den kleinsten Handelswert des Ligasystems haben!

Warteliste

Auf der Warteliste stehen (2): Karsten Heidemann, Adrian Heidemann (Vater und Sohn).

Aktuell von Stan Dard geführte Vereine: Reissdorfer Thekentornados.

Vereine mit einem NMR in der laufenden Saison: Halifax Heroes, RB Duffesbach, Sesamstraßen Kicker.

Dies & Das - 1. Liga

Halifax Heroes: Dein Zug 78 Stunden nach ZAT (und nach einer expliziten Rückfrage meinerseits aufgrund der aktuellen Ereignisse) konnte noch in vollem Umfang berücksichtigt werden.
(Solange ein Verein in der aktuellen Runde kein Spiel ausgetragen hat, mache ich ggf. auch das NMR-Training via UNITED/XY-Teameditor rückgängig, damit die abgegebenen Aufstellungen auf der Basis des dabei verwendeten Trainings keine Folgeprobleme aufgrund des NMR-Trainings erleiden.)
Heart of Scapa Flow: (+13 kKj.) Gutschrift der in Runde 5 (nach dem von mir verschuldeten NMR) abgebuchten Zinsen, welche nicht hätten bezahlt werden müssen, weil die im Zug angegebenen Nichtliga-Verkäufe (die in Runde 6 Phase 2 von mir nachgeholt wurden) den Kontostand des Vereins wieder ins Plus bringen.

Dies & Das - alle

Teamkader-Printout per Mail versandt an Soup Dragons. Das kann jeder Manager jederzeit bei mir anfordern und wird dann jeweils nach Ende der Auswertung erledigt; an NMRler mit einer mir bekannten Mail-Adresse versende ich solche Übersichten automatisch.

Ausgenommen von diesem Service sind Vereine mit zwei gleichnamigen Spielern in ihrem Mannschaftskader.