GM-Angebot

Versteigerung
1)Walker BuehlerA I 6 [1] (3)für2112(2087)anDie Spekulanten
2)AnabolS X 2 >10 [-1]für2665(2607)anSteinbock Schilda
3)HinterwaldF nT 1 [0.5]für1543(1505)anAb vom Schuss
4)Clint EastwoodF I 7 >11 (1) 2*Sfür1617(1549)anFC Hollywood
5)StadionwurstVMS III 10für1631(1521)anFC Südlich
6)Nice TryF III 2 >6 [-0.5] 5*Mfür1251(1245)an3. FC Eiderstedt
7)AngelF X 11 2*Vfür1306(1289)anTitanic Players
 12125 
Neues Angebot
1)T II 9 >11 (1)(NL-Wert:1080)
2)VMS IV 10 >13 [0.5](NL-Wert:240)
3)F II 11 (3) 3*V(NL-Wert:594)
4)F X 13 3*M(NL-Wert:0)
5)F nT 2 >8 [0.5] 2*M(NL-Wert:180)
6)F III 12 (3)(NL-Wert:432)
7)S V 13 [0.5] (18)(NL-Wert:0)

Das Preisniveau ist diesmal ein wenig gesunken - im Wesentlichen durch den Schnäppchenkauf der Spekulanten, die den nach Meinung meiner USW-Konfiguration wertvollsten Hintermannschaftsspieler dieser Saison ausgesprochen günstig verpflichten konnten.
Der dritte Basis-WP bis Saisonende wäre für Stan Dards Reissdorfer Thekentornados wie gemalt gewesen, aber selbst wenn dieser das Kreditlimit seines Vereins voll ausschöpfen dürfte, wäre er nicht mal in die Nähe des Zweitgebots gekommen. Steinbock Schilda verpasst mit diesem Kauf seinen Talenten eine kräftige WP-Infusion und wählt einen durchaus passenden Namen für diesen Spieler.
Das billig trainierbare Talent geht etwas überraschend in die 2. Liga, wobei der Manager mit dem Zweitgebot sich über den Ausgang dieser Versteigerung gleich doppelt ärgern darf.
Der potenziell überstarke Alter-I-Spieler geht zu einem Verein, der bereits in der Vergangenheit überstarke Feldspieler gesammelt hat; der neue Manager der Schauspieler setzt mit dieser Verpflichtung also eine bewährte Tradition fort.
Der fertige alte Universal-10er ist noch eine Idee teurer und soll beim FC Südlich anscheinend den verpatzten Saisonstart reparieren.
Danach ein weiterer, allerdings wesentlich handlicherer Spielertrainer, dessen Käufer angesichts dieses Spielernamens wohl nicht unbedingt mit dem Zuschlag gerechnet hat.
Und zum Schluss der 11er mit hohem Brennwert, der ebenfalls bei einem fehlgestarteten Zweitligisten unterschrieben hat und dort bedenkliche Lücken zu stopfen haben wird.