2. Liga A 3.Spieltag: Genau ein Tor pro Verein

Lokomotive Leipschs - Soup Dragons 1 : 1
Torschützen:--- *** Habanero (82.)
Elfmetertore:1 *** -

Das hätte so ein schöner und zudem verdienter Auswärtssieg werden können, wenn die Dragon ihre Finger vom Härteeinsatz gelassen hätten. Sie beherrschten die Begegnung klar und erzielten auch das ihnen zustehende Tor, boten aber dem Mann in Schwarz die einmalige Gelegenheit, ihre Anstrengungen zunichte zu machen.

Titanic Players - Goaldies 0 : 2
Torschützen:--- *** Buffon (1.), Hinz (19.)

Die Goaldies machten aus ihrer Not eine Tugend, zeigten von Beginn an, wo es lang gehen sollte und festigten mit diesem verdienten Auswärtssieg ihre Tabellenführung. Die Titanics waren mit diesem Gegner überfordert und kamen nur ein einziges Mal in die Nähe des gegnerischen Kastens.

American Soccer Club II - Ab vom Schuss 1 : 0
Torschützen:Plus (88.) *** ---
Gelbe Karten:--- *** 100-jährige Eiche, Biene Maja

Das war ein schweres Stück Arbeit für den Zeichensatz, nachdem die Gäste ihre Siegchance per erhöhtem Körpereinsatz immerhin verdoppelt hatten. Die letzte Strafraumszene der Begegnung brachte doch noch den verdienten Sieg für den einzigen Verein ohne Gegentor in dieser Liga.

SpVgg Kieselstein - 3. FC Eiderstedt 1 : 1
Torschützen:Kalk (75.) *** Brutal (38.)

Eiderstedt sieht nach seiner Umstrukturierung gleich ganz anders aus. Der FC war in dieser spannenden Begegnung leicht überlegen und holte völlig verdient seinen ersten Auswärtspunkt in dieser Saison.

Viking Raiders - Kogge Hansa 1 : 0
Torschützen:Kari Arnason (86.) *** ---

Beinahe hätten die Hanseaten diese einseitige Begegnung ohne Gegentor überstanden, aber kurz vor Schluss konnten die Wikinger wenigstens einen der fast drei verdienten Treffer erzielen, während die Kogge keinen ihrer Angriffe erfolgreich abschließen konnte.

FC Südlich - Hexenkessel SV 3 : 1
Torschützen:Manakish (23.), Vegemite (39.), Kimchi (79.) *** C. Ehrhoff (7.)

Na also, es geht doch! Trotz eines Nickerchens zu Beginn der Begegnung zeigten die Südlichter, warum sie der Aufstiegsfavorit dieser Liga sind: Das Ergebnis traf den Erwartungswert ziemlich genau.